Wurzelkanalbehandlung / Endodontie

Warum ist eine Wurzelkanalbehandlung notwendig?

Manchmal ist ein Zahn so geschädigt, dass eine Wurzelkanalbehandlung notwendig ist, um den Zahn zu retten. Hierfür nutzen wir die neuesten Methoden für Sie. Auf diese Weise können wir Zähne erhalten, die vor einigen Jahren üblicherweise noch gezogen werden mussten. Wir entfernen bei der Wurzelkanalbehandlung schonend das entzündete Zahnmark und säubern und desinfizieren den Zahn von innen – so dass sie mit dem Zahn noch möglichst viele Jahre kauen können.

Ist eine Wurzelkanalbehandlung immer gleich?

Eine Wurzelkanalbehandlung ist immer individuell, so wir Ihre Zähne. Die vorderen Schneidezähne haben zum Beispiel nur einen einzigen Kanal in der Wurzel, große Backenzähne haben typischerweise 3 oder 4 Kanäle, die gesäubert und desinfiziert werden müssen. Manchmal sind die Zahnwurzeln auch sehr stark abgewinkelt oder schräg und schwierig zu erreichen, manchmal sind die Zahnwurzeln aber auch sehr gerade und einfach zu bearbeiten. Auch die Qualität der Behandlung spielt eine Rolle: Es ist logisch, dass ein Zahn, der mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln aufwendig gereinigt und desinfiziert wurde, eine bessere Chance hat, im Mund zu bleiben, als bei einer "normalen" Wurzelkanalbehandlung, die  lediglich die Mindestanforderungen erfüllt (und Sie ahnen schon - mit den Mindestanforderungen geben wir uns nicht zufrieden). So ist eine Wurzelkanalbehandlung nicht gleich Wurzelkanalbehandlung! Im Zahnzentrum Friedlingen verwenden wir daher die modernsten Mittel: mehrere desinfizierende Spülungen, Ultraschallaktivierung, und eine Abschirmung des Zahns von Speichel unter Kofferdam, um die Kanäle nicht zu kontaminieren.

Was kostet eine Wurzelkanalbehandlung?

Eine Wurzelkanalbehandlung wird nach tatsächlichem Aufwand berechnet. Wie oben beschrieben kann der Aufwand für jeden Zahn unterschiedlich sein. Die Kosten sind hier beispielhaft aufgeführt:

  • Karim M., 32 Jahre: Ein kleiner Backenzahn unten rechts schmerzte. Die notwendige Wurzelkanalbehandlung kostete 497,77 €. Endlich wieder schmerzfrei, und der Zahn ist gerettet!
  • Beat K., 48 Jahre: Am großen Backenzahn oben rechts war ein Höcker abgebrochen, der Zahn hatte drei Wurzelkanäle. Die notwendige Wurzelkanalbehandlung allein kostete  daher 1012,14€.

Jetzt Termin online buchen für eine Beurteilung, ob eine Wurzelkanalbehandlung notwendig ist

Jetzt Termin online buchen Direkte Terminbuchung online mit Bestätigung

Termin Beratung Wurzelkanalbehandlung

Jetzt Termin online buchen Direkte Terminbuchung online mit Bestätigung